clowns

Leipziger Nasen has 19 registered members
Clownsbild
Hallo, ich bin Clown Friedi, mache gern Schabernack mit anderen, bin oft keck und habe viele Ideen.
Clownsbild
Clownie AnToniNo
Clownsbild
Clownie Atrix
Clownsbild
Ich bin Benno, Clown sei 2010. Es macht mir Freude die Welt mit großen Kinderaugen zu betrachten und leicht wie eine Seifenblase zu schweben.
Ich bin der Angeber aus der zweiten Reihe, denn ich bin schüchtern und zurückhaltend. Mir ist es wichtig, Kindern und kranken Menschen einen Augenblick meine Aufmerksamkeit zu schenken.
Clownsbild
Clownies Alicia
Clownsbild
Hallo, ich bin Clown Clemens! Auf der Bühne zu stehen, ist für mich ein Abenteuer, weil ich nie weiß, was im nächsten Augenblick passieren wird. Wenn dann etwas Schönes, Zartes, Trauriges oder Fröhliches entsteht, ist die Welt so, wie sie sein soll, und ich bin glücklich.
Ich trete gern mit meinen Clownsfreunden auf, weil ihre Spielfreude so ansteckend ist.
Clownsbild
Mein Name ist Danna Locke.
Ich kann gut Neues und längst Bekanntes (neu) entdecken, fühlen und mitfühlen oder einfach nur gucken ... und staunen.
Manchmal ist mir das Clownsein noch nicht geheuer.
Sprechen - ich? - nicht so gern - nur manchmal - in Clownssprache - mit asiatischem Akzent. Singen - kann ich - zusammen mit meinen Clownsfreunden - naja ziemlich falsch - aber immer öfter mit Spaaaaaß.
Viele neugierige Grüße - Danna Locke
Clownsbild
Ich bin Clown Alou und ein Clown aus Leidenschaft. Mit viel Freude und Begeisterung drücke ich diese Leidenschaft in meinen Aufführungen auf der Bühne aus.
Wie in jedem anderen Menschen steckt in mir ein spielerisches Kind. Und dieses Kind ist voller Gefühl, Kreativität und Spontanität. Im belebten Spiel kann ich diesen kindlichen Eigenschaften neuen Raum geben.Wichtig ist mir als Clown Alou den Kontakt mit den eigenen Gefühlen herzustellen und dies in einem authentischen Spiel zu zeigen. So entstehen wunderbare Momente auf der Bühne die von Phantasie und Inspiration getragen werden.
Clownsbild
Ich bin Clownie Maja
Clownsbild
Clownie Ines
Clownsbild
Clown Joachim
Clownsbild
Ich bin Clownie Milenka und genieße es, das Jetzt immer wieder neu zu entdecken.
Clownsbild
Als Clownine Lala Bing mag ich am meisten, die Welt von Neuem zu entdecken. Nichts ist mehr so, wie es sonst scheint. Dann wird ein Seil zum Telefon und ein Becher zum Wasserhahn, und plötzlich ist man mittendrin in einer neuen Geschichte ...
Clownsbild
I`am doctor becker.Die Welt ist bunt - entdecke sie neu!
Clownsbild
Clown Micki träumt am liebsten davon, auf einer hochgewachsenen Wiese voller duftender Blumen zu liegen und die Natur zu belauschen. Er beobachtet wie das Gras wächst, wie sich die Blüten streiten welche die schönste ist und wieviele Bienen und Käfer heute schon vorbeige-kommen sind. Mit seiner bunten Clownshose und ihren großen Knöpfen ist Micki kaum von der Blumenwiese zu unterscheiden, aber seine rote Clownsnase sieht man schon von weitem. Er freut sich schon darauf euch und die anderen Clowns zu treffen und gemeinsam zu spielen.
Clownsbild
Hallo, ich bin Mina. Ich mag es langsam in die Clownswelt einzutauchen und dabei meine Umwelt zu entdecken. Besonders gern mache ich Faxen mit anderen Clowns. Besonders gefällt mir auf meinen Clownsreisen, dass ich viele kleine Details erkunde, die mir sonst verborgen bleiben. Diese Erlebnisse erfüllen mein Clownsherz mit Glück und Freude.
Clownsbild
Ich bin Luriek. Nun ja noch etwas schüchtern. Ich bin neugierig, schnell zu begeistern und geh gern auf Clownsentdeckungsreise. Für kleine Neckereien bin ich gern zu haben.
Clownsbild
Ich entdecke die phantastische Welt meines Clowns Dodo seit 2007.
Die Nase gibt mir Mut zu meinem spontanen, früher oft geheimen, Gefühlen zu stehen, sie zuzulassen und zu zeigen. Gern suche ich für einen Augenblick unter meinen Zuschauern kleine und große, junge und ältere "Mitfühler". Es ist ein toller Augenblick, wenn ich die Gefühle mitteilen und teilen kann.
Clownsbild
Seit 2007 entdecke ich jetzt schon bewusst die Welt des Clowns bei den Leipziger Nasen. Von Jahr zu Jahr verändert sich dieses und jenes. Die Freude bleibt. Das Wundern auch. Die rote Nase aufzusetzen ist für mich wie eine kleine Reise: Was wird wohl passieren? Wen treffe ich? Auf was lasse ich mich ein? Und schon ist das gemeinsame Clownsspiel in fühlbarem Gang.